Französisch macht Spaß!

Im richtig dosierten Französisch-Sprachkurs lernen Sie, wie Sie aus Ihrem Schulfranzösisch mehr herausholen können.

Gewiss, Französisch ist schwierig und erfordert ein anderes Vorgehen als Englisch oder Schwedisch. Doch wenn man Vergleiche berücksichtigt, Analogien zum englischen Vokabular herstellt, Brücken zu Ihrer Lernerfahrung baut und geeignete moderne Medien einsetzt, kommen auch Sie weiter und finden Gefallen an der „ungeliebten“ schweren Sprache. Gewiss, auch Franzosen haben heute eingesehen, dass sie Englisch sprechen müssen. Aber das ist für Sie und Ihre Freunde die Fremdsprache. Was glauben Sie, was man Ihnen erzählt, wenn Sie den Franzosen in deren Muttersprache entgegen kommen! Geschäft ist heute Geschäft auf Englisch, ok. Aber die wirksamen Kontakte wachsen auf dem Boden der Muttersprache, ob Urlaubsfranzösisch oder Alltagsfranzösisch.

Im Angebot

  • Wochenkurse (wie vhs)
  • Intensiv-Vorbereitungen für französische Städtepartnerschaften
  • Französisch für über 50-Jährige
  • Französisch für Jungen
  • Abgeordnetenfahrt zu Europaparlament und NATO-Hauptquartier in Brüssel

Ihr Partner

A. Martin Steffe, Studium in Köln und St.Andrews. Referendariat an Gymnasien in Neuss und Düsseldorf. Teaching assistant im Rahmen des Pädagogenaustausches an Technical Colleges in Schottland. Postgraduate-Studium des Altfranzösischen in St. Andrews. Stipendiat des Frz. Außenministeriums zum Kursus „Journalistes allemands“ am CFPJ in Paris und Bordeaux. Medizinjournalist für mehrere Fachzeitschriften. Fernstudium der Erwachsenenpädagogik (AEEB, Tutzing). Seit 1998 tätig als Fremdsprachendozent (Englisch, Französisch, Schwedisch, Latein), Übersetzer und Dolmetscher an Hochschulen und in Firmen. Fortbildungskurse in Antibes. Veröffentlichung vieler Fachaufsätze: ÖPNV in Nantes, Lille; Partnerstädte Neuss-Châlons; Wirtschaft in Bordeaux; Entstehung der Freien ev. Gemeinden in Frankreich; Buch zur Geschichte der Hugenotten in Frankreich. In den Sommerpausen Leitung von Studienreisen in Großbritannien, Irland und Frankreich. Ganzjährig Leitung von Abgeordnetenfahrten nach Straßburg und Brüssel.

 

Nutzen Sie auch mein Übersetzungs- und Dolmetschangebot!


Downloads:

Lerntipps Französisch [PDF 111 KB]


Weitere interessante Links:
Urlaub im Landhaus Sommerfrische: www.sommer-frische.fr
Copyright © 2016
Fremdsprachen-Unterricht-Steffe.de
A. Martin Steffe